Datenschutz­erklärung

Fassung 28.6.2020

Wir nehmen den Schutz der persönlichen Daten unserer Kunden sowie der Interessenten für unsere Angebote ernst und halten uns an die gesetzlichen Vorgaben der Datenschutzgesetze.

Mit der vorliegenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie über den Umgang mit dem personenbezogenen Daten der Nutzer und Besucher unseres Angebotes im Internet sowie über Ihre Rechte

Die FREUDENREICH world of interior GmbH gewährleistet die vertrauliche Behandlung aller gespeicherten persönlichen Daten aller Nutzer.

Verantwortlicher für die Datenerhebung
FREUDENREICH world of interior GmbH,
Siezenheimer Straße 35, 5020 Salzburg

Datenschutzbeauftragte
Eva-Maria Heimel, MA
Siezenheimer Straße 35
5020 Salzburg
E-Mail: info@freudenreich.world
Tel.: +43 662 23452 9200
Internet: www.freudenreich.world

Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten sind nach Artikel 4 Abs. 1 DS-GVO alle Informationen, die sich auf eine direkt oder indirekt identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Dazu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihre Kontaktdaten und die Daten, welche Sie bei der Registrierung eines Kundenkontos bzw. im Zuge einer Kaufbestellung oder Anfrage übermitteln.

Bei jedem Aufruf der Website werden durch den verwendeten Internet-Browser automatisch Daten an den Webserver übertragen und in Protokolldateien gespeichert.

Bis zur Löschung werden die folgenden Daten gespeichert:

  • Name und URL der aufgerufenen Seite
  • IP-Adresse zum Zeitpunkt des Aufrufes der jeweiligen Seite
  • Datum, Uhrzeit und Erfolg des Zugriffs auf die Seite
  • Website, von der aus der Besucher auf unsere Seite gelangt ist
  • Browsertyp und – Version – Betriebssystem des zum Aufruf benutzten Endgeräts.

Verarbeitungszweck

  • Auswertung des Klick- und Kaufverhaltens
  • Ermöglichung der Verbindung zur Website
  • Ermöglichung der optimierten Darstellung der Website
  • Abwicklung von Online-Kaufverträgen
  • Gewährleistung der Netz- und Informationssicherheit

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem digitalen Endgerät bzw. Datenträger des Kunden abgelegt werden, damit diese alle Funktionen unserer Website optimal nutzen können.

Logfiles und Cookies:
Bei einem Aufruf des Online-Services durch den Nutzer werden Logfiles (IP-Adresse oder URL, Datum und Zeit des Besuches, nachgefragte Datei, Größe der Datei, Statuscode, Betriebssystem und Browser) gespeichert, womit sich der Nutzer ausdrücklich einverstanden erklärt.
Der Nutzer ist des Weiteren einverstanden, dass auf seinem Rechner Cookies gesetzt werden. Ein Cookie ist ein Textfile mit Zahlencodes, welches an den Web-Browser des Nutzers gesendet und bei diesem auf der Festplatte des Computers gespeichert wird. Dies kann durch Einstellung des Nutzers auf seinem PC verhindert werden. Über Cookies werden Daten zum online Verhalten des Nutzers, insbesondere die Verweildauer auf der Website, Dauer und Art der Nutzung der Dienste, Anzahl der Abfragen, ermittelt, gespeichert und zu statistischen Zwecken sowie zu Zwecken der Optimierung des Online-Services verwendet. Der Nutzer erklärt sich hiermit ausdrücklich einverstanden.

Das Speichern von Cookies kann jederzeit deaktiviert werden. Die Hilfe-Funktionen der Menüleiste der meisten Webbrowsern zeigt auf, wie Nutzer und Besucher unseres Portals verhindern können, dass der Browser Cookies akzeptiert, wie der Nutzer und Besucher unserer Website den Webbrowser darauf hinweisen lassen kann, wenn er ein neues Cookie erhält oder auch wie er sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen und zukünftig Cookies sperren kann. Im letzteren Fall sind die zuvor genannten Funktionen (Login- und Verwaltungsmöglichkeiten) nicht mehr gegeben. Für die Nutzung dieser Funktionen muss die Cookie-Sperre wieder aufgehoben werden.

Verwendung von Google Analytics
Diese Website benutzt auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihren Computer gespeichert werden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und, um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google-Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugen und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Verwendung von Google Double Click
Diese Website nutzt Cookies von Double Click, um die Effektivität der Werbekampagnen zu messen, um die Häufigkeit zu begrenzen, mit der der Nutzer eine bestimmte Anzeige angezeigt bekommen, um zu erfassen, dass der Nutzer eine bestimmte Website besucht hat und um nur Werbeanzeigen eigeblendet werden, die für den Nutzer und seine Interessen relevant sind. Es werden insbesondere Informationen zum Zeitpunkt des Besuchs auf der Website, zu den angeklickten Werbungen, sowie zu früherem Nutzerverhalten auf dritten Websites ermittelt und gespeichert. Diese Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben, sondern lediglich für die Kampagnenverwaltung und Kampagnensteuerung auf der Website verwendet. Darüber hinaus werden hieraus Nutzerprofile (insbesondere anhand der ermittelten Interessen) erstellt, die für eigene Marktforschungszwecke verwendet werden. Weitere Informationen, insbesondere zu der Art der ermittelten Informationen sowie zum Verwendungszweck sind verfügbar unter https://www.google.com/policies/privacy/ads/.

Facebook Pixel
Wir nutzen auf unserer Seite das sogenannte Facebook Pixel. Dies ist ein Service und Produkt der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA im Folgenden nur kurz „Facebook“. Dieser Service dient zur Analyse, Auswertung und der Nachverfolgung von Nutzverhalten. Außerdem lassen sich mit den uns zur Verwendung stehenden Daten und Möglichkeiten zielgerichtete Werbeanzeigen über die Kanäle Facebook und Instagram schalten. Wenn Sie eine Webseite von uns aufrufen, auf welcher der Facebook Pixel gesetzt ist, wird diese Information an Facebook übermittelt und wird, wenn Sie gleichzeitig auf Facebook eingeloggt sind, ihrem Benutzer zugeordnet. Diese Informationen sind uns nicht direkt zugänglich und wir können keine Rückschlüsse auf jeweilige Nutzer ziehen. Facebook ist allerdings ebenso verpflichtet nach den Standards und der geltenden Datenschutzbestimmungen zu handeln, da es mit Sitz in den USA dem US-EU Datenschutzübereinkommen Privacy Shield verpflichtet ist (https://www.facebook.com/about/privacy). Wenn Sie die Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie selbst und ihr Verhalten auf unserer Website durch Facebook untersagen möchten, folgen Sie diesem Link um ihre Einstellungen anzupassen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Pinterest-Plugins
Auf unserer Webseite werden Plugins von Pinterest verwendet. Ein Produkt und Service von Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA betrieben wird (folgend kurz “Pinterest“). Wenn Sie diesen Plugin verwenden und einen unserer Inhalte auf Pinterest teilen und/oder speichern möchten, werden diese Informationen und auch welche unserer Webseiten die sie besucht haben an die Server von Pinterest in den USA übermittelt und für den Fall, dass Sie bei Pinterest angemeldet und eingeloggt sind alle Informationen mit ihrem Pinterest-Benutzer verknüpft. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy. Pinterest hat seinen Sitz in den USA und ist damit dem EU-US Privacy Shield zur Sicherstellung eines DSGVO-konformen Datenschutz verpflichtet.

Online-Shop
Im Rahmen des Betriebs unseres Online-Shops werden personenbezogene Daten z.B. für die Registrierung und die Abwicklung von Aufträgen erhoben und verarbeitet. Es handelt sich um Bestandsdaten. Dazu gehören der Name, die Anschrift einer Person sowie sonstige Nutzungsdaten wie z.B. das Passwort. Die Verarbeitung dieser Daten ist für die Begründung, Durchführung und Abwicklung der Verträge sowie zum Zwecke einer zukünftigen Kundenbetreuung und Kundenpflege erforderlich. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. b DS-GVO für die Anbahnung und Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit der betroffenen Person.

Werbung
Wir nutzen die personenbezogenen Daten auch für eigene Werbezwecke. Dies in allgemeiner, aber auch in individualisierter Form. Wir werden unseren Kunden insbesondere allgemeine Hinweise auf unsere Produktpalette übermitteln. Diese Werbungerfolgt ausschließlich postalisch und oder per E-Mail. Diese Verarbeitung erfolgt im Sinne des Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DS-GVO als ein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung zu dem Zweck der Kundeninformation und -bindung. Sie können als Kunde dieser Datenverwendung jederzeit insgesamt oder für einzelne Werbezwecke widersprechen.

Weitergabe von Daten
Personenbezogene Daten werden von uns nur dann weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung (bspw. an unsere Händler oder Lieferanten) oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist und/oder Sie zuvor eingewilligt haben. Eine Weitergabe von Daten ohne Ihre Einwilligung erfolgt nur in jenen Fällen, in denen dies per Gesetz erlaubt oder vorgeschrieben oder die Weitergabe notwendig ist, um unsere Rechte, unser Eigentum oder die persönliche Sicherheit unserer Mitarbeiter, Kunden und dergleichen zu schützen.

Die von Ihnen erhobenen Daten werden in keinen Fall veräußert oder aus anderen Gründen an Dritte zur Verwertung weitergegeben.

Ihre Rechte als betroffene Person
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anlässlich des Besuches unserer Website gründet für Sie als „betroffene Person“ im Sinne der DS-GVO folgende Rechte:

Auskunftsrecht
Sie können von uns Auskunft darüber verlangen, ob personenbezogene Daten von Ihnen bei uns verarbeitet werden. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall erfolgt die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten. Sofern Sie feststellen, dass uns unrichtige personenbezogene Daten von Ihnen vorliegen, können Sie von uns die Berichtigung der unrichtigen Daten verlangen. Bei unvollständigen Daten können Sie die Vervollständigung verlangen.

Löschung
Sie haben ein Recht auf Löschung, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

  • Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die Sie verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
  • Sie haben die Einwilligung widerrufen
  • Ihre personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet
  • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zu Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, erforderlich.

Der Anspruch auf Löschung besteht nicht, wenn die Löschung im Fall rechtmäßiger nicht automatisierter Datenverarbeitung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist und Ihr Interesse an der Löschung gering ist. In diesem Fall tritt an der Stelle einer Löschung die Einschränkung der Verarbeitung.

Beschwerderecht
Wenn Sie der Auffassung sind, das die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch FREUDENREICH gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, besteht die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. In Österreich hie für die österreichische Datenschutzbehörde Barichgasse 40-42, 1010 Wien, Tel.: +43 1 52 152 – 0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at. zuständig.